Kurse:

fortlaufend:          Hatha-Yoga in Kleingruppen von max. 10 Personen

 

 

 

        Montags           18.00   -   19.15  

                                                

                                                19.30   -   20.45

     

 

Mittwochs        9.00   -   10.15

 

           10.30   -   11.45 sehr sanftes Yoga für Menschen
                                                                          mit Beschwerden

 

                                  18.30   -   19.45 

 

                              20.00   -   21.15      

   

 

Termine für Einzellektionen Yoga, Yogatherapie, Yoga-Nidra oder Hatha-Yoga nach Vereinbarung

 

Das Yogastudio bleibt vorläufig noch geschlossen!

 

ONLINE-YOGALEKTIONEN ODER OPENAIR-LEKTIONEN

Chf 15.-/Woche

 

   montags     18.30-19.45 Online oder draussen je nach Witterung 

     

   mittwochs     9.00-10.15 Online

                     19.00-20.15 Online oder draussen je nach Witterung

 

 bitte kontaktiere mich für nähere Informationen betreffend Online-Yoga/Outdooryoga in Embrach

 

 

Schutzkonzept für Yogalektionen 

 

1. Nur symptomfrei in die Yogalektion Personen mit Krankheitssymptomen dürfen NICHT an Yogalektonen teilnehmen. Sie bleiben zu Hause respektve begeben sich in Isolation und klären mit dem Hausarzt das weitere Vorgehen ab. Das BAG empfiehlt vorgängig einen Schnelltest durchzuführen.

2. Abstand halten und Schutzmaske tragen In Innenräumen besteht generell Maskentragepflicht. Beim Betreten des Yogastudios sowie in der Garderobe besteht eine Maskentragepflicht. Auf Umarmungen und Begrüssungsküsse ist weiterhin zu verzichten. Im Yogaraum ist die Anzahl Personen auf maximal 15 Personen begrenzt. Pro Person müssen mindestens 10 m2 Fläche zur Verfügung stehen. Der Abstand von 1,5m zwischen den Personen muss jederzeit eingehalten werden. Um 15 Personen aufzunehmen sind infolgedessen 150m2 Raumgrösse erforderlich. Yogaunterricht ohne Maske kann nur stattfinden, wenn pro Person mindestens 10m2Fläche zur ausschliesslichen Nutzung zur Verfügung stehen (ergibt einen Abstand von rund 4m auf alle Seiten zur nächsten Person).

3. Gründlich Hände waschen Händewaschen spielt eine entscheidende Rolle bei der Hygiene. Wer seine Hände vor und nach

 der Yogalektion gründlich mit Seife wäscht, schützt sich und sein Umfeld.

 4. Regelmässig Lüften Ist in Innenräumen essentiell

 

 

  • wir üben barfuss und in bequemen Kleidern
  • nimm bitte eine leichte Decke oder Tuch mit
  • Yogazubehör wie Matten, Kissen, Blöcke und Gurten stehen kostenlos zur Verfügung
  • nicht mit vollem Magen üben